Packard Super Eight Convertible Victoria – 767 (1934)
USA



Packard Super Eight Convertible Victoria

Der Packard Super Eight Convertible Victoria ist ein Auto, das über eine zweitürige Cabrio/Cabriolet Karosserie mit einem Motor verfügt, der sich vorne befindet und Strom an die Hinterräder liefert. Das Packard Super Eight Cabriolet Victoria ist eines der 1104 Modelle von Packard. Sein 6,3-Liter-Motor, ein natürliches Ansaugseiteventil, verfügt über acht Reihenzylinder mit einem L-Kopf, der bei 3.200 U/min 145 PS (108 kW) Leistung entwickelt. Der Motor versorgt die Räder über ein synchronisiertes 3-Gang-Schaltgetriebe mit Energie.


Die Aufhängungen sind halbelliptische Blattfedern vorne und hinten mit variablen Druckdämpfern und mechanischen Vierradtrommel-Vakuumbremsen. Das angegebene Gewicht beträgt 2331 kg.

Dieser Packard wurde zu einem Preis von 3.640 $ freigegeben. In einem Auktionshaus wurde 2013 ein Packard Super Eight Cabriolet Victoria von Richard und Linda Kughn für 225.500 Dollar versteigert.

Es wurden 1920 Stück entsprechend dem Modell 1004 von 1934 hergestellt.

Serie 11 von 1934:

Für viele stellt das Packards-Modell von 1934, das die Fabrik die Elfte Serie nannte, den Höhepunkt der Vorkriegsaktivitäten des Unternehmens dar. Es waren die neuesten Modelle mit traditionellen offenen Kotflügeln, wenn auch sanft umrandet, und dem vertikalen Kühlergehäuse, für das das Unternehmen berühmt geworden war. Die Bücher wurden ausschließlich auf diesem Packard-Modell geschrieben und gelten als eines der schönsten Serienfahrzeuge des klassischen Zeitalters.

Die hier angebotene Elfte Packard-Serie hat einen enormen Radstand von 3.604 mm, 1104 Super-Eight-Chassis mit 7,50×17 ballonähnlichen Reifen, die die Passagiere von allen außer den schlimmsten Schlaglöchern isolieren. Ein Aufhängungssteuerhebel ermöglicht es dem Fahrer, den Widerstand der hydraulischen Dämpfer von weich und gepolstert auf eine Festigkeit einzustellen, die das Fahrverhalten drückt und ein echtes Fahrgefühl vermittelt. Unter der Haube überwacht und regelt ein Regler die Öltemperatur, so dass das ganze Jahr über ein gleiches Viskositätsschmiermittel verwendet werden kann. Der erste Vollstrom-Ölfilter, eine größere Pumpe und ein Öldruckregler sorgten dafür, dass alles buchstäblich so reibungslos wie möglich abläuft.

Das Äußere zeigt die künstlerische Liebe zum Detail, für die Packards bekannt war, wobei der Winkel des V-förmigen Kühlergehäuses die Gläser der Scheinwerfer und der Packard Twelve Standlichter imitiert. In der Mitte des Armaturenbretts befindet sich das Wappen von Packard, umgeben von der gleichen ikonischen Form.

Das gegerbte Lederinterieur zeichnet sich durch seine reichen Holzdekorationen, ein Bedienfeld mit sechs Kalibern und zwei Handschuhfächern an jedem Ende des Holzbrettes aus. Die Wollteppiche aus geschnittenem Flor vervollständigen das Gefühl, von den besten Materialien umgeben zu sein.

Der Gesamteindruck dieses Packards ist von echter Eleganz. Es schreit nicht „schau mich an“, wie es einige extravagante Klassiker tun, weil man es einfach nicht muss. Seine Linien, Farben und Akzente ziehen automatisch die Aufmerksamkeit auf sich, und die angenehme Harmonie des gesamten Fahrzeugs sowie die offensichtliche Handwerkskunst, die in seine Entstehung eingeflossen ist, machen ihn zu mehr als einem begehrten Oldtimer: Er ist ein wahres Kunstwerk.

Photo: Greg GjerdingenFlickr

Source: rmsothebys


MOTOR & GETRIEBE - FAHRWERK & BREMSEN - LEISTUNGSDATEN & VERBRAUCH

- 3,640 $ (1934) - 6306 cm3 - L-Kopf-Reihen-8-Zylinder-Motor
- Normal - 145 PS (108 kW) bei 3200 U/min.
- 23 PS/Liter -
- 2331 kg - Dreigeschwindigkeitssynchromesh manuell
- 62,21 PS/Tonne (1000 kg) -
- 1934 - Radstand: 3604 mm.
- Servogestützte mechanische Trommelbremsen mit Allradantrieb. -
- 17 x 7 -
- Halbelliptische Blattfederung vorne und hinten mit variablen Druckstoßdämpfern.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Si continuas utilizando este sitio aceptas el uso de cookies. más información

Los ajustes de cookies de esta web están configurados para "permitir cookies" y así ofrecerte la mejor experiencia de navegación posible. Si sigues utilizando esta web sin cambiar tus ajustes de cookies o haces clic en "Aceptar" estarás dando tu consentimiento a esto.

Cerrar