Oakland Model 6-54 Touring

Die Karosserielinien der neuen Oakland 1924 waren im Allgemeinen runder als in den letzten Jahren. Kürzere Steigbügel wurden gesehen. Die Autos hatten einen neuen L-Kopf-Motor und gehörten zu den ersten in ihrer Preisklasse, die über Allradbremsen verfügten. Duco Satin Proxylin Schmelz war in diesem Jahr ein Durchbruch in Oakland.


Der neue Nitro-Celluloselack reduzierte die Zeit für das Lackieren und Trocknen einer Oakland-Karosserie von 336 Stunden auf 13-1/2 Stunden. Obwohl diese Farbe in vielen Farben erhältlich war, leistete Oakland 1924 Pionierarbeit bei der Verwendung von blauer Farbe und wurde als das Modell „True Blue Oakland“ bekannt.

Zur Serienausstattung gehörten Stahlscheibenräder, ein hinten montierter Ersatzradhalter, feste Abdeckungen, ein Tachometer, ein Amperemeter, eine Ölmessung, ein Scheibenwischer, ein Haubenventilator, Werkzeuge sowie ein Wagenheber und Rollläden. Sports Touring and Sports Roadster hatte Stoßfänger, ein Motorometer mit Flügelhaube, Flügel an der Windschutzscheibe, eine Gasanzeige am Armaturenbrett, vernickelte Lampenfelgen, einen Sonnenschirm und einen Rückspiegel.

Oakland Modell 6-54A Produktion (23. August 1923 bis 29. Juli 1924) belief sich auf 37.080 Autos. Der Fabrikpreis betrug 1.445 $.

MOTOR: Sechszylinder-L-Kopf. Durchmesser und Hub: 2-13/16 x 4-3/4 Zoll 2898 cm3, 55 PS bei 2600 U/min. Wassergekühlt.

TECHNISCH: Automatischer Funkenschub, dreistufiges selektives Gleitgetriebe, Druckschmierung, Schraubensteuerung und Splitmutter. Hinterradantrieb

Rutschfeste Hinterreifen, halbelliptische Vorder- und Hinterfedern. Mechanische Allradbremsen. Radstand 2870 mm.

© photo by dedliNZ


MOTOR & GETRIEBE - FAHRWERK & BREMSEN - LEISTUNGSDATEN & VERBRAUCH

- 1.445 $. (1924) - Sechszylinder-L-Kopf - 2898 cm3.
- Natural - 55 PS
- -
- - 3-Gang-Schaltung
- - 93 km/h
- 1924 -
- Mechanische Bremsen an allen vier Rädern. -
- -
- Halbelliptische Blattfedern. De Dion Achse.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.