Packard Model 3-48 (1448) Six Runabout

Die vierte Iteration, die 4-48, kam 1914. Es hatte einen kräftigen Moteur-Sechszylinder, eine L-Kopf-Konfiguration und 82 PS.


Von Februar bis Juni 1914 wurden 441 Stück des Packard 4-48 produziert. Heute gibt es weniger als 10, die noch übrig sind. Der Motor, der den 4-48 antreibt, war eine Sechszylindereinheit, die 525 Kubikzoll (8603 cm3) verdrängt und 60 PS Leistung erzeugt. Diese Autos wurden als die „Dominanten Sechs“ beworben.

Der Motor war ziemlich beeindruckend, mit einem L-Kopf-Design und sieben Hauptlagern. Die Bremsung erfolgte von siebzehn Zoll Bremstrommeln, die die bisherigen fünfzehn Zoll Einheiten ersetzten.

Alle 4-48 Modelle, einschließlich der Runabouts, fuhren auf einem 144-Zoll-Radstand (3657,6 mm).

Der Packard 1-48 für 1914 kostete erstaunliche 4.650 $ zu einer Zeit, als der Durchschnittspreis für ein neues Auto nur 500,00 $ und ein durchschnittlicher Jahreslohn 1300 $ betrug.

Diese Autos hatten 37-Zoll-Reifen über Holzspeichenräder, elektrische Kopf- und Seitenleuchten, Aluminiumkarosserien und den bald zu standardisierenden Linkslenker.

Photo: Don O’Brien [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Packard Modelle (1914)

Model 1-38

– Sechszylinder-L-Kopf in Reihe – 8603 cm3
– Dreigang-Schaltgetriebe mit Rückwärtsgang.
– 60 PS
– Gesamtproduktion: 678 Fahrzeuge

Model/Chassis

Model Name

1-38

Six Touring

1-38

Six Phaeton

1-38

Six Imperial Limousine

1-38

Six Imperial Landau

1-38

Six Limousine

1-38

Six Landau

1-38

Six Phaeton

1-38

Six Brougham

1-38

Six Imperial Coupe

1-38

Six Runabout

1-38

Six Coupe

Model 2-38

– Sechszylinder-L-Kopf in Reihe – 6800 cm3
– Dreigang-Schaltgetriebe mit Rückwärtsgang.
– 60 PS
– Gesamtproduktion: 1501 Fahrzeuge

Model/Chassis

Model Name

2-38

Six Special Touring

2-38

Six Salon Touring

2-38

Six Phaeton

2-38

Six Runabout

2-38

Six Limousine

2-38

Six Limousine

2-38

Six Cab Side Limousine

2-38

Six Cab Side Limousine

2-38

Six Landau

2-38

Six Landau

2-38

Six Cab Side Landau

2-38

Six All Weather Convertible

2-38

Six Imperial Limousine

2-38

Six Imperial Limousine

2-38

Six Salon Limousine

2-38

Six Brougham

2-38

Six Salon Brougham

2-38

Six Coupe

Model 3-48

– Sechszylinder-L-Kopf in Reihe – 8603 cm3
– Dreigang-Schaltgetriebe mit Rückwärtsgang.
– 82 PS
– Gesamtproduktion: 1499 Fahrzeuge

Model/Chassis

Model Name

3-48 (1448)

Six Touring

3-48 (1448)

Six Phaeton

3-48 (1448)

Six Phaeton Runabout

3-48 (1448)

Six Runabout

3-48 (1448)

Six Limousine

3-48 (1448)

Six Imperial Limousine

3-48 (1448)

Six Salon Limousine

3-48 (1448)

Six Landau

3-48 (1448)

Six Cabette

3-48 (1448)

Six Brougham

3-48 (1448)

Six Salon Brougham

3-48 (1448)

Six Coupe

3-48 (1448)

Six Imperial Coupe

3-48 (1448)

Six Victoria Touring

Model 4-48

– Sechszylinder-L-Kopf in Reihe – 8603 cm3
– Dreigang-Schaltgetriebe mit Rückwärtsgang.
– 60 PS
– Gesamtproduktion: 441 Fahrzeuge

Model/Chassis

Model Name

4-48

Six Cab Side Limousine

4-48

Six Cab Side Landau

4-48

Six Standard Limousine

4-48

Six Cab Side Limousine

4-48

Six Landau

4-48

Six Imperial Limousine

4-48

Six Brougham

4-48

Six Phaeton

4-48

Six Imperial Coupe

4-48

Six Coupe


MOTOR & GETRIEBE - FAHRWERK & BREMSEN - LEISTUNGSDATEN & VERBRAUCH

- $4,840 (1914) - Sechszylinder-Reihen-L-Kopf - 8603 cm3
- Normal - 60 PS (44,16 KW) bei 1720 U/min.
- -
- - Dreigang-Schaltgetriebe mit Rückwärtsgang.
- -
- 1914 - Länge: 204,8 in | 5201 mm. Radstand: 144,0 in | 3658 mm.
- -
- 37 x 5 - +6
-

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.