Abt Sportslines Audi Q7


Die Präsentation der getunten Version des Audi Q7 durch Abt Sportsline fällt mit der Verkaufsstart des multifunktionalen Sportwagens aus Ingolstadt zusammen.

Kombinierte Erfahrung: Seit 25 Jahren fertigt Audi Allradautos und das erfolgreiche Kemptener Unternehmen Abt Sportsline rüstet ebenso lange Fahrzeuge auf. Im Abt Q7 ist das Wissen beider Unternehmen in einem Auto vereint, das höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Es ist mehr als nur ein Nachfolger des legendären Quattro: Der Audi Q7 ist das perfekte Auto für jede Gelegenheit, denn er ist nicht nur für jedes Gelände geeignet, sondern auch ein überzeugend komfortables Auto für lange Reisen. Da der Q7 von Haus aus ein echter Allrounder ist, erweist er sich als perfektes Tuning-Modell. Audi liefert wieder einmal die perfekte Basis für die Experten von Abt Sportsline. Das Fahrzeug wurde optisch und technisch aufgewertet, ohne seine charakteristischen Eigenschaften zu verändern.

Auf den ersten Blick wirkt der Abt Q7 bulliger als sein ursprüngliches Gegenstück, was vor allem darauf zurückzuführen ist, dass die Kotflügelverbreiterungen dem Fahrzeug ein kraftvolleres Aussehen verleihen. Man merkt, dass er schwierige Gelände leicht meistert. Der Heckflügel vervollständigt sein harmonisches Erscheinungsbild und sorgt dafür, dass der Abt Q7 nie die Bodenhaftung verliert. Durch eine zweifarbige Kontrastlackierung in Weißaluminium auf der markierten Frontschürze, der eleganten Heckschürze und den Seitenschweller zeigt sich der Abt SUV als exklusiver Cruiser. Auffällig sind die Fahrzeugseiten durch die seitlichen Weißaluminiumeinsätze, die dem Abt Q7 unverwechselbare Eigenschaften bei gleichzeitig gediegener und agiler Optik verleihen. Den sportlichen Eindruck unterstreichen die Doppel-Doppelrohr-Abgasanlage mit einem Rohrdurchmesser von 84 Millimetern und die einteiligen Räder. Die Räder Typ AR von Abt Sportsline mit diamantierter Oberfläche und exklusivem Austauschsystem sind bereits in den Größen 20 oder 22 Zoll mit Reifen 275/45 R20 oder 295/30 R22 Conti CrossContact erhältlich. Eine weitere Radoption ist das 22-Zoll-SP-Rad.


Die Modifikationen von Abt Sportsline erfüllen alle Anforderungen des Q7, egal ob Offroad, auf Autobahnen oder vor einem Luxushotel, der Abt Q7 ist das perfekte Auto für jede Gelegenheit. Aussehen und Technik bilden ein einheitliches Ganzes; der Abt Q7 sieht nicht nur heiser aus, sondern ist es auch wirklich. Den Ingenieuren von Abt Sportsline ist es gelungen, das von Haus aus leistungsstarke 3.0 TDI-Triebwerk deutlich zu verbessern. Der modifizierte Sechszylinder-V-Motor leistet nun 272 PS statt des serienmäßigen 233 und verfügt über ein explosives Drehmoment von 580 Nm (Standard: 500 Nm).

Seit einem Vierteljahrhundert fertigt Audi Fahrzeuge mit permanentem Allradantrieb und der Abt Q7 krönt diese Entwicklung.

(aus der Abt Pressemitteilung)

Abt Sportslines Audi Q7



MOTOR & GETRIEBE - FAHRWERK & BREMSEN - LEISTUNGSDATEN & VERBRAUCH

- - 3,0 TDI 6-Zylinder-V
- - 272 PS
- -
- 2370 kg -
- -
- 2006 - 5086 mm x 2000 mm x 1727 mm
- -
- Reifen 275/45 R20 oder 295/30 R22 Conti CrossContact -
-

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.