Packard Model 30 (UCS) Runabout

Packard Modell 30 (UCS) Runabout (1910) 4 Zylinder – 7077,5 ccm, 30 PS, Radstand 2.743 mm, Spezialcabriolet für 2 Personen voll faltbar,


Zu den Änderungen am Modell 30 UC gehörten der Austausch der expandierbaren Ringkupplung (die seit einem halben Jahrzehnt eingebaut war) durch einen Trockenplattentyp und die serienmäßige Ausstattung mit Stoßdämpfern, um die Federung weicher zu machen. Die vorderen Kotflügel waren größer, die Kotflügel zwischen ihnen und dem Körper tiefer. Ebenfalls größer war das Lenkrad, sein Holzkranz, der sich nun bis zum Umfang des Lenkrads und einem Teil der Speichen erstreckt. Ein Phaeton-Körperstil wurde hinzugefügt.

2.493 Modell 30 (UC) Einheiten wurden 1910 hergestellt.

Photo: David Berry from Rohnert Park CA, USA [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Packard (1910)

Chasis / Model

18 (NB) / Runabout
18 (NB) / Touring
18 (NB) / Limo
18 (NB) / Landaulet
30 (UC) / Touring
30 (UC) / Limo
30 (UC) / Landaulet
30 (UC) / Demi-Limo
30 (UC) / Phaeton
30 (UC) / Convertible Coupe
30 (UCS) / Runabout


MOTOR & GETRIEBE - FAHRWERK & BREMSEN - LEISTUNGSDATEN & VERBRAUCH

- $4,200 (1910) - 4 Zylinder - 7077,5 ccm
- Normal - 30 PS
- -
- -
- -
- 1910 - Radstand 2.743 mm
- -
- 36 x 4 -
-

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.